HUF…….die Dritte

Und ein weiteres Mal können wir einen Erfolg verbuchen und uns über eine Veröffentlichung auf der Page vom HUF Magazine erfreuen. Mit der Verpflichtung des grossartigen SMC Models Inga Wagner haben wir bereits im Vorfeld die Weichen des Editorials „Modification“ auf Veröffentlichung gestellt und so konnte die grossartige Kollektion von Lynn Bollmeyer ihr übriges dazu tun, um uns ein erfolgreiches Shooting Wochendende zu bescheren. Als Make Up Artist fungierte hier einmal mehr meine gute Freundin Sabine Högerl. Nicht unerwähnt soll hier auch mein Schwager Mark sein, der die Logistik der aufregenden Kollektionsstücke übernommen hat. Thx!!

http://hufmagazine.com/modification-photography-by-pierre-heinemann-for-huf-magazine/

  
    
    
  

Fashion Finals 2015

Kleine Rückschau auf den April, wo ich einmal mehr ein starkes Team um mich versammelte und die Fahmoda Fashion Finals einmal mehr meistern konnte. Zusammen mit meiner Sebastian Kollegin und Urban Design Team Member Daniela Steffen designte ich für die Studentinnen Lynn Bollmeyer und Fatma Aslan die passenden Looks.  Für Fatmas Kollektion entwarf ich den Hairstyle in einer Art Neo Hippie Design, da sie sehr von den 70ern inspieriert wurde, wohingegen Daniela für Lynn etwas Futuristisches kreiert hat. Unterstützt wurden wir dabei von den Make Up Artisten Sabine Högerl und Silvia Hettig. Gesponsert wurde das Ganze einmal mehr durch Sebastian Professional
   
   

Next Stop: Scouting!

Neben all meinen Tätigkeiten in Fotografie, Haaren, Journalismus etc. hat sich auch mein Auge für interessante und vor allem neue Gesichter sehr geschärft. Und wo gibt es mehr potenzielle Kandidatinnen zu entdecken, als bei den alljährlichen Fahmoda Fashion Finals in Hannover. Klar, die Mädels haben dort die Aufgabe auf dem Catwalk zu glänzen und sie bringen auch zumeist die richtigen Maße und Grösse mit, aber reicht es auch am Ende für eine Agentur und eventuell auch zu einer erfolgreichen Karriere im Modelbusiness?! Um das heraus zu finden, bewege ich jedes Jahr das ein oder andere Mädel zu meiner guten Freundin und Scout Jennifer Menzel, die dann den Endcheck macht und gegebenenfalls alles weitere in die Wege leitet. Im letzten Jahr hiess meine Entdeckung Julia und wir brachten sie bei Louisa Models in Hamburg unter und in diesem Jahr, mit besonderem Stolz, ist es die Paula geworden. Drei Shootings habe ich bisher mit Paula absolviert und eines ist spektakulärer geworden als das andere. Durch ihre grossartige und vor allem besondere Strahlkraft ist sie genau der Typ Model für mich. Mittlerweile durfte sie nun schon für die taiwanesische Ausgabe der ELLE vor der Kamera stehen, ist bei der Fashion Week in Berlin für Grössen wie Kilian Kerner, Hien Le oder Marina Hörmanseder gelaufen und darf nun als grösstes Highlight einen Modelvertrag bei der New Yorker Model Agentur MUSE MODELS unterschreiben. Ich bin für Paula und mich richtig stolz das erreicht zu haben und ich werde sie auf ihrem Werdegang natürlich auch weiter begleiten. 
  
   
    
    
 
  

„New Noise I + II“ – The Hair Fashion Series

Zwei besondere Serien ganz im Zeichen von gewagter Haarmode, habe ich vor kurzem erstellt. Laut, bunt, schrill und vollkommen anders kommen New Noise Part I und II um die Ecke. Mit Hilfe von Perücken und Extensions Techniken gepaart mit gewagten Haircuts ist diese Doppelstrecke eine meiner extrovertiertesten Strecken der letzten zwei Jahre. Als Models fungierten hierbei Inga Krumme und Meike Bernt, sowie Stefanie Heinemann und Polly Paulina an den Pinseln. Das Outfit stammt von Ex-Fahmoda Studentin Katharina Knüver

   
                   

Elegant Magazine, Polis Art Magazine und SMC Models

Kleiner Nachtrag noch zum Dezember! Ausser unserem Editorial Kania haben wir zusätzlich noch die Strecken GENTLEWOMEN und (CON)FUSION an internationale Magazine gebracht. Erstere ging an das US-Magazin ELEGANT und zweitere nach Portugal ins POLIS ART. Dazu gabs noch eine freie Strecke namens MENIMISM, die wir mit freundlicher Unterstützung von SMC MODELS und ihrer wunderbaren Chefin Vernonique Kern gemacht haben, die mir eines ihrer tollen Nachwuchstalente für das Shooting zur Verfügung gestellt hat. Danke hierbei wieder an alle Beteiligten. Ihr habt einen super Job gemacht!

GENTLEWOMEN:
Photos/Hair: Pierre Heinemann
MakeUp: Stefanie Mildner
Fashion: Katharina Herderich
Models: Fiona Wald, Maren Elbracht, Vivienne Jonas und Elisabeth Stöppler

2015/01/img_4384.png

2015/01/img_4385.png

2015/01/img_4386.png

2015/01/img_4387.png

(CON)FUSION:
Photos/Hair: Pierre Heinemann
MakeUp: Jane Tholen
Fashion: Stuff Fashion Store Magdeburg
Models: Rebecca Kunikowski und Davy Jones

2015/01/img_4231.jpg

2015/01/img_4232.jpg

2015/01/img_4233.jpg

2015/01/img_4234.jpg

2015/01/img_4235.jpg

MENIMISM:
Photos/Hair: Pierre Heinemann
MakeUp: Kaya Mitchell
Fashion: Lisa van Wersch
Models: Luna Alldinger und Elisabeth Stöppler

2015/01/img_4320.jpg

2015/01/img_4321.jpg

2015/01/img_4322.jpg

2015/01/img_4323.jpg

2014 im Rückblick des Hair Rock Blogs

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Die Konzerthalle im Sydney Opernhaus fasst 2.700 Personen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 11.000 mal besucht. Wenn es ein Konzert im Sydney Opernhaus wäre, würde es etwa 4 ausverkaufte Aufführungen benötigen um so viele Besucher zu haben, wie dieses Blog.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

KANIA ist unsere Dark Beauty

Vor gut einem halben Jahr habe ich ein illustres Team um mich geschart, mit dem Auftrag eine geile und magazintaugliche Strecke zu shooten. Der Fokus lag dabei eindeutig auf den grossen Haute Couture Kleidern von Ausnahmetalent Anna Kania. Die ehemalige Fahmoda Studentin besitzt mit „Kania Couture“ bereits ihr eigenes Label und hat schon diverse Prominenz wie z.b. TV Moderatorin Nazan Eckes auf der Fashion Week in Berlin mit einem ihrer aufregenden Kleider ausgestattet. Zusammen mit meiner lieben Visagistin Sabine Högerl aus dem Salon von Frank Bromann und dem tollen Model Lisa Wargulski von Splendide Models aus Berlin setzten wir dann diese aufregenden Fotos um und waren auch im Bereich der Publikation nun erfolgreich. Das mit über 740.000 Followern bei Facebook grosse Online- und Printmagazin Dark Beauty Magazine hat sich unser angenommen und in seiner Dezember Ausgabe einen Platz gewidmet. Darauf sind wir einmal mehr sehr stolz.

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/62d/35464477/files/2014/12/img_4354-4.png

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/62d/35464477/files/2014/12/img_4358-3.png

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/62d/35464477/files/2014/12/img_4359-0.png

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/62d/35464477/files/2014/12/img_4360-2.png

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/62d/35464477/files/2014/12/img_4361-2.png